Aktualisierungen vom 20.04. in rot.

Das Coronavirus hat immer mehr Auswirkungen auf das öffentliche Leben. Der Vorstand der Deutsch-Dänischen Gesellschaft Münster nimmt die Risikoeinschätzungen und Handlungsempfehlungen des Robert-Koch-Instituts und die Hinweise der politischen Gremien auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene sehr ernst und hat sich auf Grund der aktuellen Lage dazu entschlossen alle Veranstaltungen, die bislang bis Ende Juni geplant waren abzusagen. Damit beteiligen wir uns aktiv an dem Versuch die Infektionswelle, die auf Deutschland zu läuft nach hinten zu schieben und dadurch auch abzuschwächen.

Bislang betroffene Veranstaltungen sind:

 

  1. Stammtisch am 19.03.2020
  2. Film und Frühstück am 22.03.2020
  3. Stammfrühstück am 26.04.2020
  4. Radtour am 16.05.2020
  5. Stammtisch am 21.05.2020
  6. Edvard Grieg - Der Lyriker des Nordens am 03.06.2020
  7. St. Hans Fest am 20.06.2020

Wie wir mit dem Stammtisch im Juni umgehen werden machen wir von den Entscheidungen der Bundes-, Landes- und Kommunalregierungen bezüglich der Einschränkungen im Gaststättengewerbe abhängig und werden euch darüber spätestens im Mai informieren.

Die reservierten Räumlichkeiten und Tische für die Veranstaltungen wurden von uns bereits abbestellt.

 

Euch eine gute und gesunde Zeit!

 

Med venlige hilsen

Der Vorstand der Deutsch-Dänischen Gesellschaft Münster