Ausstellungseröffnung G. Uhlig
Sonntag, 7. Juli 2019, 11:30 - 18:00
Aufrufe : 35
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gerhard E.G. Uhlig (1924 – 2015) war Schüler von Joseph Hegenbarth, Max Schwimmer, Johannes Itten und vorwiegend von Willi Baumeister. Er studierte Grafik, Malerei, Werklehre, Kunstgeschichte und Fotografie an der Hochschule der Bildenden Künste in Dresden, an der Akademie für Grafik und Buchkunst in Leipzig und an den Staatlichen Akademien der Bildenden Künste in München und Stuttgart.
Die ausgestellten Arbeiten sind facettenreich mit skandinavischen Sujets, linear illustrativ bis expressiv abstrahiert.
Ort ALTER HOF SCHOPPMANN, AM HAGENBACH 11, 48301 NOTTULN-DARUP
Ausstellungseröffnung am 07.07.2019. Die Ausstellung geht bis zum 29.09.2019